Der Landeswahlleiter / Landesabstimmungsleiter:  Ergebnisportal

Startseite Bundestagswahl 2013 Zweitstimmenergebnisse im Überblick

Bundestagswahl in Brandenburg am 22. September 2013

ZWEITSTIMMENERGEBNISSE IM ÜBERBLICK

Zweitstimmenanteile sowie Gewinne und Verluste

Endgültiges Ergebnis

Wahlkreis auswählen:


Zweitstimmenanteile sowie Gewinne und Verluste ausgewählter Parteien nach Wahlkreisen

Endgültiges Ergebnis

Wahlkreis Wahlbe-
teiligung
Zweitstimmenanteile Gewinne / Verluste
DIE
LINKE
SPD CDU FDP GRÜNE/
B 90
Sonstige DIE
LINKE
SPD CDU FDP GRÜNE/
B 90
Sonstige
% %-Punkte
Land Brandenburg 68,422,423,134,82,54,712,4-6,1-2,011,2-6,8-1,47,0
56 Prignitz – Ostprignitz-Ruppin – Havelland I 63,922,525,136,52,23,510,2-6,6-2,912,8-6,4-0,95,8
57 Uckermark – Barnim I 62,823,822,736,82,13,611,0-7,2-3,312,9-5,6-1,05,8
58 Oberhavel – Havelland II 70,818,323,836,22,95,713,0-5,0-1,911,4-8,6-2,17,8
59 Märkisch-Oderland – Barnim II 69,626,321,832,32,24,213,2-7,30,210,7-6,8-1,87,6
60 Brandenburg an der Havel – Potsdam-Mittelmark I – Havelland III – Teltow-Fläming I 65,022,926,234,02,33,810,8-5,7-1,510,0-5,7-1,15,6
61 Potsdam – Potsdam-Mittelmark II – Teltow-Fläming II 74,420,724,931,43,39,010,7-4,7-1,110,0-7,2-1,76,1
62 Dahme-Spreewald – Teltow-Fläming III – Oberspreewald-Lausitz I 70,421,822,734,82,74,513,5-5,3-3,211,2-7,0-1,57,7
63 Frankfurt (Oder) – Oder-Spree 67,924,722,333,42,24,013,4-6,7-1,810,9-6,7-1,57,7
64 Cottbus – Spree-Neiße 67,322,621,735,82,43,514,0-6,7-2,411,4-6,6-1,47,6
65 Elbe-Elster – Oberspreewald-Lausitz II 66,821,719,939,52,52,713,7-6,3-3,012,1-6,4-0,87,8